Startseite > Bürgerservice > Ehrenamtliches Führungszeugnis

 

Ehrenamtliches Führungszeugnis

 

Erweitertes Führungszeugnis im Rahmen der Vereinsarbeit – Umsetzung des § 72a SGB VIII in der Stadt Plattling

 

So funktioniert es…

Hierzu werden beim Einwohnermeldeamt der Heimatgemeinde folgende Unterlagen für die Antragstellung benötigt:

 

  1. Personalausweis bzw. Reisepass
  2. Bestätigung des Vereins zur Vorlage beim Einwohnermeldeamt für die Beantragung eines erweiterten Führungszeugnisses gem. § 30a Abs. 2 BZRG

 

Kosten:

 

Das erweiterte Führungszeugnis ist für ehrenamtlich tätige Personen gebührenfrei. Mit der Bestätigung des Trägers bzw. des Vereins können Sie das erweiterte Führungszeugnis bei Ihrer Wohnsitzgemeinde gebührenfrei beantragen.

 

Formulare:

Antrag auf Erteilung eines erweiterten Führungszeugnisses bei der Stadt Plattling (PDF)

 

Antrag auf Erteilung eines erweiterten Führungszeugnisses bei Ihrer jeweiligen Heimatgemeinde (PDF)

 

Informationen hierzu:

 

Der Bundesgesetzgeber hat durch das sog. Bundeskinderschutzgesetz in § 72a SGB VIII geregelt, dass Ehrenamtliche, die Kinder oder Jugendliche beaufsichtigen, betreuen, erziehen oder ausbilden oder einen vergleichbaren Kontakt haben, ein sog. „erweitertes Führungszeugnis“ vorzulegen haben.

 

Aufgabe der Vereinsvorstände wird es künftig sein, die Beantragung und die Einsichtnahme in die erweiterten Führungszeugnisse der Ehrenamtlichen zu veranlassen. Die Einsicht in die erweiterten Führungszeugnisse wird durch die jeweilige Gemeinde vorgenommen und der nicht vorliegende Tätigkeitsausschluss wird bestätigt.

 

Ausführliche Informationen zur Umsetzung des Bundeskinderschutzgesetzes im Landkreis Deggendorf und zum erweiterten Führungszeugnis für ehrenamtlich tätige Personen in Vereinen sowie zahlreiche Formulare und Merkblätter hierzu finden Sie bereits im Internet auf der Homepage des Landkreises Deggendorf unter folgendem Link:   https://www.landkreis-deggendorf.de/index.asp?NAVIID={21D02588-BA7C-4E6F-B57B-4BC2B9F3E994}

 

Stadtplan

Zum Stadtplan vom Städteverlag

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Donnerstag:

08.00 Uhr bis 12.00 Uhr und

14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Freitag:

08.00 Uhr bis 12.00 Uhr